Wer ein Darlehen beantragen möchte, ein Fahrzeug leasen oder aber auch einen Finanzkauf plant, der wird in den meisten Fällen auf seine Kreditwürdigkeit überprüft. Banken wie anderweitige Darlehensgeber werden in diesem Zusammenhang stets eine gute Bonität der Antragsteller als wesentliches Merkmal voraussetzen. Dieses ist in vielen Fällen jedoch genau das Kriterium, dass die potentiellen Darlehensnehmer scheuen und dass ihnen peinlich ist. Wenn man dann bei den Kreditverhandlungen damit konfrontiert wird, dass aufgrund eines negativen Schufa Eintrags oder anderer dort vermerkter Unregelmäßigkeiten keine Chance hat, ein Darlehen oder eine Finanzierung zu erlangen, so ruft dieses sicherlich Unbehagen hervor. Daher ist es durchaus sinnvoll, sich bereits zuvor mit diesem Thema auseinanderzusetzen, um seine Kreditwürdigkeit persönlich vorab zu ermitteln.

Kostenlose Informationen zur Kreditwürdigkeit erlangen

Der Gesetzgeber hat in das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) das Recht auf eine Auskunft an die Betroffenen manifestiert. Dieses bedeutet nichts anderes, als dass auf Anfrage einmal im Jahr eine kostenlose Schufa Auskunft übermittelt werden muss. Dadurch wird man immer in der Lage sein, sich mit den entsprechenden Informationen zu versorgen, unerheblich dieses bezüglich einer potentiellen Darlehensanfrage erfolg oder einfach nur, um sich über den aktuellen Stand zu vergewissern. Darüber hinaus besteht so auch die Möglichkeit, falsche und unberechtigte Negativvermerke zu erkennen und deren Löschung zu beantragen. Es ist also durchaus als sinnvoll zu erachten, dass man diese Möglichkeit einmal jährlich in Anspruch nimmt. Daneben wird man weitere Vorzüge erkennen wie zum Beispiel

  • Kostenlose Auskunft anfordern
  • Problemloses und leichtes Handling
  • Bequem und online von Zuhause aus vornehmen
  • Anonymität wird gewahrt (kein persönlicher Kontakt)
  • Persönliche Daten können nicht durch Dritte eingesehen werden (Sicherheit und Datenschutz)
  • Einmal jährlich immer aktuell informiert

Datenschutz vor Zugriff unberechtigter Dritter

Anhand dieser Darstellung wird sicherlich bereits deutlich, dass im Rahmen dieses Auskunftsersuchens zahlreiche vorteilhafte Aspekte vorliegen. Daneben ist es zudem für die Antragsteller gut zu wissen, dass ihre Daten gut geschützt sind und der Zugriff unberechtigten Dritten nicht möglich ist.

Video Anleitung Schufa Aufkunft

Wie man die Schufa Auskunft online einholen kann zeigt diese bei Youtube gefundene Video Anleitung

Eure Kommentare zum Thema Kreditwürdigkeit selbst ermitteln



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg